Neue Rezepte

Makrele in scharfer Sauce

Makrele in scharfer Sauce

Der Fisch wird ausgenommen und gut gewaschen.

Salzen und in eine Pfanne geben. Mit Öl beträufeln und in den Ofen geben.

In der Zwischenzeit Lorbeerblätter, Pfeffer, Salz, fein gehackten Knoblauch, Estragon und Wasser in einen Wasserkocher geben. Nach einigen Kochvorgängen abseihen, den Wein und den Tomatensaft hinzufügen und über den Fisch gießen. Von Zeit zu Zeit wird der Fisch mit Sauce eingerieben, um den Geschmack zu erhalten.

Wenn es gebräunt ist, ist es fertig.

Mit Reisgarnitur, Kartoffeln, Champignons servieren.




Macrou freut sich. Das Geheimnis liegt in der Sauce & # 8211 niemand glaubt, dass sie so einfach zuzubereiten ist!

Heute, lieber Liebhaber leckerer Gerichte, präsentieren wir Ihnen ein wunderbares Rezept für Makrelen in Tomatensauce. Tomaten mit Fisch sind eine klassische Kombination, die weltweit bekannt ist. Jede Art von Garnitur mit Getreide oder Kartoffeln, begleitet von diesem Gericht, wird zu einem königlichen Mittagessen. Sie erhalten ein delikates Gericht aus Makrele, sehr lecker, in duftender und appetitlicher Soße.

ZUTATEN

& # 8211 gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack

Notiz: sehen Messung der Zutaten

ART DER ZUBEREITUNG

1. Zwiebel und Karotte schälen. Die Zwiebel in dünne Scheiben schneiden. Gib die Karotte durch die kleine Reibe. Die Paprika waschen, den Stiel mit den Kernen entfernen und waschen. Paprika in Strohhalme schneiden.

2. Zwiebel und Karotte in einer heißen Pfanne mit Pflanzenöl anbraten. Mischen Sie das Gemüse in der Pfanne und braten Sie es 4 Minuten lang, dann fügen Sie die Paprika hinzu und gießen Sie den Tomatensaft ein. Die Zutaten mischen und 5 Minuten köcheln lassen. Kombinieren Sie die Zusammensetzung der Pfanne mit Salz und schwarzem Pfeffer nach Geschmack. Aufsehen.

3. Den Fisch gründlich reinigen und ausnehmen. Die Makrele sehr gut waschen und in große Stücke schneiden. Den Fisch mit den Zutaten in die Pfanne geben (die Sauce sollte den Fisch vollständig bedecken) und die Zusammensetzung 20 Minuten köcheln lassen. Stoppen Sie das Feuer.

4. Legen Sie die köstliche Makrele auf einen Teller und servieren Sie sie mit viel Freude mit einer Portion gekochtem Reis oder Kartoffelpüree.


Thunfisch (Makrele) in scharfer Joghurtsauce

6 Portionen Thunfischfilets
250 ml Joghurt, 200 ml Kokosmilch, 1/2 Zitrone, 10 gr. Curry, 10gr. Enibahar-Pulver, 10 Basilikumblätter, 5 Knoblauchzehen, 10 gr Salz, ein Esslöffel Öl, 5 gr. Safran, ein Bund Dill, 25 gr. feiner Cognac

Zubereitungsart:

Das Fischfilet trocknet gut in einem Handtuch oder Küchenpapier.
Geben Sie das Öl in eine Schüssel, über die Sie den fein zerdrückten Knoblauch, den fein gehackten Dill und den Zitronensaft geben. Mischen, bis die Masse homogen ist, fügen Sie dann alle anderen Zutaten hinzu und mischen Sie weiter, bis sich ein wenig Schaum bildet. Die Filets in diese Paste geben und ca. 5 Stunden abkühlen lassen.

Den Grill sehr gut erhitzen und die Fischfilets, ohne von der Zusammensetzung erschüttert zu werden, die nach ca. 2-3 Minuten auf die andere Seite zurückkehren, und nach weiteren 2-3 Minuten vom Grill nehmen, auf einen Teller legen. über die der Rest der Komposition aus der Schüssel gegossen wird.
Vorsichtig! Je mehr Sie braten, desto mehr verliert der Fisch an Geschmack.
Guten Appetit!


Marinierte Makrelenfilets in Gurkensauce konservieren 90 g DIAMIR

Essiggurke bezieht sich sowohl auf die saure Soße, die zum Marinieren von Fisch und Fleisch verwendet wird, als auch auf die Zubereitungsart (Pickles bedeutet mariniert). Gurkensauce enthält typischerweise Öl, Essig oder Zitronensaft, Knoblauch, Zwiebeln und Gewürze. Fisch, Meeresfrüchte oder Fleisch werden gegrillt, mindestens 12 Stunden mariniert und dann kalt serviert. Gurkensauce und diese Zubereitungsart von Fleisch und Fisch ist arabischen Ursprungs und wurde von den Mauren nach Spanien eingeführt.

Schlüsselverpackung zum einfachen Öffnen.

Zutaten: Makrelenfilets (Scomber Japonicus / Colias), Sonnenblumenöl, Essig, Gewürze, Salz. Allergene sind in der Zutatenliste gekennzeichnet.

Nährwertangaben / 100g Produkt - Energiewert: 160kcal Fette11,4g / davon gesättigte 2,4g Kohlenhydrate 0g davon Zucker0g Protein20g Salz1g.

Nettogewicht - 90 g / Trockenmasse - 65 g

Lagerbedingungen

An einem trockenen und kühlen Ort, vor Sonnenlicht und Frost geschützt, bei einer Temperatur zwischen 0-28 °C lagern. Nach dem Öffnen im Kühlschrank aufbewahren.


Makrele in Sahne, Senf und Sojasauce - das Gericht, das Ihren Gaumen verwöhnt!

Makrele ist ein sehr nützlicher Fisch. Und die Tatsache, dass wir es in praktisch jedem Geschäft kaufen können, ist wunderbar. Es gibt viele Rezepte mit Makrele. Aber dies ist eines der erfolgreichsten. Zunächst einmal ist es sehr einfach und ziemlich schnell. Zweitens wird die Makrele fein und fantastisch lecker.

In scharfer Sauce gebackene Makrelen schmücken jedes festliche Essen. Aber die Zutaten dieses Rezepts sind so verfügbar, dass Sie es sogar jeden Tag zubereiten können. Mayonnaise-Liebhaber können es anstelle von fermentierter Sahne verwenden. Um ein sättigenderes Gericht zu erhalten, servieren Sie die Makrele mit Salzkartoffeln oder Reis.

ZUTAT:

-2 Esslöffel fermentierte Sahne

-ein Esslöffel Sonnenblumenöl.

ART DER ZUBEREITUNG:

1. Zwiebel schälen und waschen. Schneiden Sie es in Runden, ohne sie zu teilen.

2. Entfernen Sie die Köpfe, Eingeweide und Schwänze des Fisches. Waschen Sie sie, trocknen Sie sie ab und schneiden Sie sie in gleich große Stücke.

3. Mischen Sie die fermentierte Sahne, den Senf und die Sojasauce. Die Fischstücke in die Mischung geben und von allen Seiten rollen. Lassen Sie sie 20 Minuten marinieren.

4. Fetten Sie die Pfanne mit Öl ein. Legen Sie die Zwiebelringe auf die Oberfläche. Dann die Makrelenstücke auf das "Bett" der Zwiebeln legen.

5.Die Fischzwiebeln 25-30 Minuten im vorgeheizten Backofen auf 190°C backen.

Die Makrele mit Zitronensaft gebacken servieren. Dank der mit Sojasauce und Senf zubereiteten Marinade erhält der Fisch einen angenehmen goldenen Farbton. Wir sind sicher, dass Sie diese Delikatesse genießen werden. Kochen Sie es und teilen Sie das Rezept mit Ihren Freunden!


Thunfisch (Makrele) in scharfer Joghurtsauce

6 Portionen Thunfischfilets
250 ml Joghurt, 200 ml Kokosmilch, 1/2 Zitrone, 10 gr. Curry, 10gr. Enibahar-Pulver, 10 Basilikumblätter, 5 Knoblauchzehen, 10 gr Salz, ein Esslöffel Öl, 5 gr. Safran, ein Bund Dill, 25 gr. feiner Cognac

Zubereitungsart:

Das Fischfilet trocknet gut in einem Handtuch oder Küchenpapier.
Geben Sie das Öl in eine Schüssel, über die Sie den fein zerdrückten Knoblauch, den fein gehackten Dill und den Zitronensaft geben. Mischen, bis die Masse homogen ist, fügen Sie dann alle anderen Zutaten hinzu und mischen Sie weiter, bis sich ein wenig Schaum bildet. Die Filets in diese Paste geben und ca. 5 Stunden abkühlen lassen.

Den Grill sehr gut erhitzen und die Fischfilets, ohne von der Zusammensetzung erschüttert zu werden, die nach ca. 2-3 Minuten auf die andere Seite zurückkehren, und nach weiteren 2-3 Minuten vom Grill nehmen, auf einen Teller legen. über die der Rest der Komposition aus der Schüssel gegossen wird.
Vorsichtig! Je mehr Sie braten, desto mehr verliert der Fisch an Geschmack.
Guten Appetit!


Makrelenrezept mit Zitrone in Tomatensauce

Zutat: 4 Stück über Makrele, 4 Esslöffel Öl, 1 Stück Zitrone, 4 Stück Tomaten (Püree), Pfeffer und Salz nach Geschmack, 150 ml Wasser, 1 Teelöffel Stärke, 2-3 Stränge Petersilie, 1 Stück rote Zwiebel.

Wie wird es gemacht?

Der Fisch wird gewaschen, von Därmen gereinigt und in geeignete Stücke portioniert. Zitrone in dünne Scheiben schneiden und in jedes Fischstück legen, Zwiebel klein schneiden und in Öl 2-3 Minuten braten.

Die erhaltene Sauce wird mit der in Wasser gelösten Stärke gemischt, mit Salz und Pfeffer abschmecken und dann in ein Tablett gegossen.

Legen Sie die Fischstücke in die Sauce und stellen Sie das Blech für 25-30 Minuten in den vorgeheizten Backofen (bei 160 Grad Celsius). Mit gehackter Petersilie bestreuen und servieren.


Hausgemachte gesalzene Makrele & # 8211 so ein zerbrechlicher, köstlicher und würziger Fisch, den Sie auf dem Markt nicht finden werden!

Heute, lieber Liebhaber leckerer Gerichte, präsentieren wir Ihnen ein außergewöhnliches Rezept für gesalzene Makrelen. Dank diesem schnellen Rezept können Sie den Fisch zu Hause direkt in Ihrer eigenen Küche salzen. Sie erhalten einen feinen Fisch, würzig und erstaunlich im Geschmack, nach dem Sie ihn nicht mehr im Handel kaufen möchten. Sie müssen sich vielleicht nicht einmal Sorgen machen, denn die Delikatesse ist äußerst einfach und schnell zubereitet.

ZUTATEN

Notiz: sehen Messung der Zutaten

ART DER ZUBEREITUNG

1. Den Fisch ausnehmen, gut waschen und mit einem Papiertuch verquirlen. Schneiden Sie die Makrele in Portionen der gewünschten Größe.

2. Bereiten Sie die Sole vor: Gießen Sie das Wasser in einen Topf und stellen Sie es auf das Feuer. In der Zwischenzeit die Zwiebel schälen und in 4-6 gleiche Teile schneiden.

3. Bringen Sie das Wasser zum Kochen und fügen Sie alle Gewürze und Zwiebeln hinzu. Koche die Salzlake 10 Minuten lang und schalte dann die Hitze aus. Lass es abkühlen.

4. Den Fisch in ein Glas geben, mit Salzlake füllen und mit einem Deckel abdecken. Lassen Sie den Fisch 1,5-2 Stunden einweichen. Nehmen Sie die leckere Makrele aus dem Glas und legen Sie sie auf einen Teller. Servieren Sie die feine und würzige Köstlichkeit mit großem Vergnügen.

Notiz: Lassen Sie die Makrele nicht länger als 2 Stunden im Glas, da sie zu salzig wird.


Der Rosenkranz von Königin Mary Stuart fehlt. Polizei vermutet "benutzerdefinierten Diebstahl"

& # 8222Die Polizei sucht nach Dieben, die in Arundel Castle eingebrochen sind und Gold- und Silbergegenstände im Wert von mehr als 1 Million Pfund gestohlen haben. Am Freitag, den 21. Mai, um 22.30 Uhr, wurden die Mitarbeiter des Schlosses nach einem Diebstahlalarm auf den Einbruch aufmerksam gemacht & # 8221, sagte ein Polizeisprecher von West Sussex und fügte hinzu, dass er innerhalb von Minuten am Tatort eintraf.

& # 8222Die gestohlenen Gegenstände haben einen erheblichen Geldwert, aber da einzigartige Artefakte aus der Sammlung des Herzogs von Norfolk einen unermesslich höheren historischen Wert haben, von unschätzbarem Wert & # 8221, wies ein Sprecher von Arundel Castle darauf hin und fügte hinzu, dass sich die gestohlenen Artefakte in einem Schaufenster auf befanden die Besuchsroute.

Während die Polizei sich weigerte, sich weiter zu äußern, sagten Experten, der berühmte Rosenkranz sei möglicherweise in illegalen privaten Auktionen aufgetaucht oder von einem begeisterten Sammler gesucht worden. "Leider wurden viele Gegenstände gestohlen, aber es gibt nationale und internationale Teams, die daran arbeiten, sie wiederzufinden. In der Regel sind große Banden beteiligt, die Gewalt anwenden und mit anderen Objekten dieser Art arbeiten.


Video: Makrel top la ţaparină 100+Makrel (Januar 2022).